Ausbildungsstufen

Die KiSS orientiert sich an den Schuljahren und ist während der Schulferien geschlossen. In dieser Zeit werden Ferienprogramme oder Aktionen angeboten, die unter der Rubrik ´Aktuelles´ zu finden sind.

Schnupperstunden sind nach Absprache möglich, sofern ein freier KiSS-Platz zur Verfügung steht.

 Den Antrag zur Aufnahme in der KiSS erhalten Sie über das KiSS-Büro in der Geschäftsstelle des TSV Weißenhorn. Die Aufnahme in die KiSS erfolgt in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen.

Die Mitgliedschaft in der KiSS kann mit einer Frist von vier Wochen zum 30.04., 31.08. und 31.12. eines Jahres gekündigt werden.

Mini-KiSS (Vorstufe)

3 - 4 Jahre

Vielseitiges & spiel-erisches Bewegen in alternativen Geräte-landschaften. Entdeckendes Spiel mit Klein- und Großgeräten zur Koordinations-schulung.

Ca. 12 Kinder pro Gruppe,   1 x 60 Min. pro Woche

Stufe 1 (Grundstufe)

4 - 6 Jahre

Groß- und Klein-geräte spielerisch entdecken. Koordinationsschulung, Beweglichkeitstraining.

Ca. 15 Kinder pro Gruppe, 2 x 45 Min. pro Woche

Stufe 2 (Aufbaustufe)

6 - 8 Jahre

Gezieltes Spiel, Spaß und Bewegung mit Klein- & Großgeräten, Rhythmus- & Koordi-nationsschulung. Vielseitige Schulung sportlicher Grund-techniken wie Laufen, Springen, Werfen und Klettern.

Ca. 15 Kinder pro Gruppe, 2 x 60 Min. pro Woche

Stufe 3 (Orientierungsstufe)

8 - 10 Jahre

Allgemeine Ballschule. Vielseitige Grund-lagenausbildung; Vertiefung der Grund-techniken, Verbes-serung und Erhaltung von Kraft, Koordi-nation, Ausdauer und Beweglichkeit. Erziehung zum Fair- Play des Sports.

Ca. 15 Kinder pro Gruppe, 2 x 90 Min. pro Woche